Samstag, 31. Januar 2015

Donut worry!


























Juhu! Die neue Lecker Bakery ist da! (Eigentlich schon seit letzter Woche... XD)
Auch zu dieser Ausgabe durfte ich wieder einen kleinen Beitrag leisten:


                                               © Johanna Zabojnik-Ihla

Hier seht ihr mein Handlettering mit Donut für die Donut-Strecke! 
Yay! Donuts! Mit Glasur, Sprinkles, S´more, gefüllt etcetc! Yum!
Natürlich gibt es auch einige andere hübsche Strecken...
(Ich persönlich möchte unbedingt ein oder zwei Limo-Kuchen ausprobieren!)







































Außerdem habe ich vorne im Editorial mit Saskia zusammen die Redaktion nachgebacken...XD
Das hat Spaß gemacht! Zum Glück hatte ich vorher schon etwas geübt!
Wie die Kekse entstanden sind, könnt ihr übrigens HIER nachlesen.

Seid ihr auch schon wieder im Backfieber oder seid ihr noch übersatt von Weihnachten?
Also ich...könnt schon wieder..XD (aber es gibt ja auch schon wieder Ostersachen in den
Läden O_O)

Viele Grüße und noch ein schönes Wochenende,

Mittwoch, 7. Januar 2015

Heidelberg

























Na, seid ihr gut ins neue Jahr gekommen?
Als Einstieg ins neue Jahr möchte ich euch etwas von unserem Ausflug nach Heidelberg zeigen.
Wir waren schon im November für ein verlängertes Wochenende dort und haben es uns gut gehen lassen.
Natürlich habe ich auch wieder eine kleine Karte gezeichnet.

©  Johanna Zabojnik-Ihla




Es gibt viel Wald und Berge, sowie natürlich den Neckar. Die barocke Altstadt ist wirklich hübsch anzusehen 
mit ihren schönen Fensterläden, den Stechschildern und religiösen Statuen. 
Viele Touristen werden von den alten Sandstein-Bauten wie dem Schloss, der Alten Brücke, dem Haus zum Ritter, 
den Kirchen etc angezogen. Und dann wäre da natürlich noch die Hauptstraße, die mit ihren 1,6 km eine der längsten Einkaufsstraßen Europas ist. Dass Heidelberg auch eine Studentenstadt ist, wundert nicht bei einer so renommierten Universität. In vielen Kneipen, Gaststätten oder sogar Frisören gibt es Studenten-Rabatte. 

Gut gegessen in schöner Atmosphäre haben wir in der Bier Brezel und schöne Mitbringsel habe ich im Farbenreich gekauft. Und dann gab es endlich mal wieder badische Spezialitäten für mich! Hach ja!
Ursprünglich komme ich nämlich aus Karlsruhe und somit schlägt mein Herz für Spätzle, Maultaschen, 
Hefeklöße, Schupfnudeln und Dambedeis! Lecker!



Seid ihr auch schonmal in Heidelberg gewesen? Was sagt ihr über diese Stadt?
Welche deutsche Stadt ist eurer Meinung nach eine Reise wert?

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche!