Freitag, 27. November 2015

Oh, köstliches Porridge!

Hallo, ihr Guten,

Vor ca. einem Jahr habe ich bei meiner Oma ein altes, illustriertes Rezeptheft von Kölln gefunden.
Und eine Sache interessierte mich besonders: warmer Frühstücksbrei. 




Ob ihr ihn Haferschleim, Habermus, Porridge oder wie auch immer nennt: das mit dem warmen Frühstück ist ja so eine Sache: Manche lieben es, manche hassen es... XD



Da ich warmes Frühstück noch aus meiner Kindheit kenne, ist es mir gar nicht so fremd und es war genau das, was mir in letzter Zeit bei meinem sonstigen Frühstück gefehlt hat... Es ist:




Und vor allem kann man sich seinen persönlichen Brei individuell und immer wieder neu zusammen mischen...Ob Joghurt, frisches oder getrocknetes Obst, Früchtepüree, Kerne, Nüsse oder was auch immer: es ist alles möglich. Ich mag meinen Porridge gerne relativ einfach, nur mit Wasser und saisonalen Zutaten. Das sieht dann momentan, also im Herbst, so aus:






























© Johanna Zabojnik-Ihla


Mmmmh, ich liebe es und esse es am liebsten jeden Tag! Übrigens mache ich ihn mir zur Not an der Arbeit auch in der Mikrowelle warm (kleinste Stufe, ca eine Minute). Auch wenn es im Topf gekocht am leckersten schmeckt.

Was ist euer liebstes Morgen-Ritual? Mögt ihr Porridge?

Viele Grüße,







Dienstag, 3. November 2015

Happy Herbst

Huhu!
Da ist er also: der Herbst! Herrlich-sonnige und nebelig-kalte Tagen wechseln sich gerade ab, aber eines ist er immer: bunt! Wer liebt sie nicht, die gelb und rot leuchtenden Bäume, die das Herz noch ein wenig aufheitern, bevor alles eisig und kahl wird?

Meinen Herbst-Gruß habe ich dieses Jahr direkt auf die Blätter gezeichnet und geschrieben
(Hier im Eppendorfer Park).
Oh, und was haben wir denn > hier <? (Hihi) Endlich habe ich mich davon überzeugen lassen auch ein
Instagram-Profil anzulegen... XD Besucht mich gerne hier: @Johanna_Zabojnik



























Wie verbringt ihr diese Herbsttage so? Habt ihr auch ein kleines DIY Projekt zu Blättern, Kastanien, Eicheln und Co?

Viele Grüße,






Edit: Ach ja, ich habe die Kommentar-Funktion jetzt für alle freigeschaltet! Das heißt, auch wenn ihr kein Goggle+ Konto habt, könnt ihr mir von nun an schreiben! ;)